Das Schadow-Gymnasium in Berlin-Zehlendorf Wild Antics online mit Echtgeld

Zu den Recherchen zu Johann Gottfried Schadow gehörten neben dem Vorbereiten unserer Präsentationen und Artikel natürlich auch ein paar Arbeitspausen. Ein paar von uns entspannten sich am Computer und nutzen die Zeit, um den Slot Wild Antics online mit Echtgeld auszuprobieren. Der eine oder andere durfte sich am Ende tatsächlich glücklich schätzen, in seiner Pause ein kleines finanzielles Extra dazu verdient zu haben.

Doch die Arbeit macht sich schließlich nicht von allein, deshalb ging es danach wieder voller Eifer an die Texte und die Recherche. An dieser Stelle soll es um das Schadow-Gymnasium gehen, das sich in Berlin-Zehlendorf befindet und nach Johann Gottfried Schadow benannt wurde.

Das Gymnasium ist im Bezirk Zehlendorf das älteste Schulgebäude. Es wurde 1895 als Zehlendorfer Gymnasium gegründet, trug bis 2003 jedoch den Namen Oberschule. Neben Schadow als Namensgeber gibt es auch eine andere Persönlichkeit, die in diesem Zusammenhang genannt werden muss. Denn das Gebäude wurde vom Architekten Paul Mebes entworfen und 1914 vollendet. Heute gehört es zum denkmalgeschützten Bestand.

Die Schule ist nicht nur wegen ihres Namens bekannt, sondern auch, weil hier einige Prominente ihre Schulzeit verbrachten. Darunter waren unter anderem Vicco von Bülow, Eckart von Hirschhausen, Martina Gedeck oder Martin Clauss. Auch Kinder von Politikern – beispielsweise die vom ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau – besuchten die Schule in Berlin-Zehlendorf.

Was die Lehrinhalte des Gymnasiums betrifft, so liegt der Fokus auf Fächern mit sprachlichem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Neben Griechisch, Französisch, Englisch, Spanisch und Latein stehen auch Bildende Kunst, Ethik, Darstellendes Spiel, Philosophie und Psychologie als Arbeitsbereiche auf dem Lehrplan. Aber auch der sportliche Bereich kommt nicht zu kurz. Es bestehen Kurse im Basketball, Rugby, Tischtennis, Golf, Hockey, Turnen und Rudern. Diese vielen Betätigungen ermöglichen einen abwechslungsreichen Schulalltag. Johann Gottfried Schadow dürfte erfreut sein, dass heutzutage viele Schüler unter seinen Namen von vielfältigen Angeboten profitieren, die die zahlreichen individuellen Talente zum Vorschein bringen.

Leave Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *