Die besten Apps, um Gehirn und IQ zu trainieren

Hat man vor einiger Zeit noch Zeitschriften mit Sudoku-Rätseln gekauft, um beim Warten auf den Zug die grauen Zellen zu trainieren, so braucht man heute nur noch sein Smartphone zu greifen und die passende App aufzurufen. Nach ein bisschen Spaß mit dem Onlinecasino.de Bonus Code und ein paar Runden an den Slots ohne groß nachdenken zu müssen, kannst du dein Gehirn danach wieder ein wenig fordern – am besten funktioniert das mit einer der Apps, die wir dir vorstellen möchten.

Gehirntraining ist dank vieler Apps nicht mehr eintönig und langweilig, sondern sehr vielseitig und macht sogar Spaß. Auch die Ziele können ganz unterschiedlich sein: Willst du dein Wissen erweitern? Möchtest du deine Konzentration steigern, oder Dinge besser oder schneller merken können? Für all diese Motivationen gibt es tolle Apps, die dir beim Gehirnsport helfen!

  • NeuroNation

NeuroNation ist wohl als eine der besten Apps zu bezeichnen, die es in dieser Kategorie gibt. Nicht umsonst hat die Anwendungen bei Google den “Best Apps”-Preis gewonnen und wurde vom Bundesministerium für Gesundheit ausgezeichnet! Die Basisversion kannst du kostenlos herunterladen, eine Premium-Variante bietet allerdings noch mehr und individuelle Übungen sowie besseren Support. Die App motiviert dich damit, dass nur eine Viertelstunde Training am Tag ausreicht, um deine Gehirnleistung zu verbessern.

Zu Beginn werden deine Stärken und Schwächen ausgewertet. Daraufhin gibt es vielseitige Übungen, um deine Ziele zu erreichen. Fortschritte kannst du nachverfolgen und dich ebenso mit deinen Freunden messen. Eine Studie hat gezeigt, dass die Übungen tatsächlich beim Gehirntraining helfen – eine rundum gelungene App also!

  • Lumosity

Lumosity ist eine weitere kostenlose App, die in den Stores nicht zu Unrecht einen Spitzenplatz belegt. Auch hier lassen sich unterschiedliche Bereiche spielerisch fördern (zum Beispiel Konzentration, Flexibilität, Problemlösung, Schnelligkeit, Logik, Gedächtnistraining) und personalisieren, sodass du auf dich zugeschnittene Aufgaben absolvieren kannst. Am Anfang steht ein kurzer Test, der hilft, deine Fähigkeiten einzuordnen. Du hast ebenso Gelegenheit, deine Erfolge und Verbesserungen zu analysieren. Eine schöne Funktion ist das zusätzliche Achtsamkeitstraining, um deine Fokussierung zu verstärken und deinen Geist zu sortieren.

  • Wort Guru

Eine andere Fokussierung bietet diese App an, bei der es sich um ein Worträtsel-Spiel handelt. Damit verbesserst du natürlich deinen Wortschatz, aber auch andere kognitive Fähigkeiten auf lustige Weise. Nicht zu vergessen, dass das Spiel richtig süchtig macht, weil man das Wortpuzzle sofort lösen möchte, um das nächste Level zu erreichen. Es gibt Bonus für Erfolge, steigende Schwierigkeitsgrade und kaufbare Münzen, wenn du Hilfe benötigst. Alles in allem eine schöne App, die auch durch ihr übersichtliches und fröhliches Design überzeugt.

  • Brainilis

Bunt und knifflig präsentiert sich Brainilis, denn bei den Rätseln spielen oft Bilder eine Rolle. Sei es, den unpassenden Emoji zu finden, Bilderpaare zuzuordnen oder Motive zu merken und später wiederzufinden. Ein Vorteil ist, dass du für diese App – im Gegensatz zu vielen anderen Denksport-Anwendungen – kein Konto anlegen musst. Dennoch kannst du deine Erfolge analysieren, wenn auch nicht in dem umfangreichen Maße wie bei anderen Apps. Dafür ist Brainilis komplett kostenlos!

Die Spiele haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und fordern dich in den Bereichen Gedächtnis, Konzentration, Logisches Denken und Mathematik. Nach dem Download ist die App außerdem im Offline-Modus spielbar, sodass du jederzeit eine Runde Gehirnjogging einlegen kannst. Bestimmt eignet sich eine dieser Apps auch für dich. Falls nicht, wirf doch einen Blick in die App Stores – die Auswahl ist dort enorm!

Leave Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *